Mädels vor - noch ein Tor!

So klang es am 18.Februar in der Sporthalle Kruft, als die Fußball-Mädchen-Mannschaften der Grundschulen des Kreises Mayen-Koblenz das Siegerteam ermittelten.

In spannenden Spielen wurde sehr fair gekämpft. Die Mädchen der Grundschule Dieblich zeigten, dass sie mit Elan dabei waren und sie schossen Tore am laufenden Band.

Das erste Spiel wurde leider knapp mit 1:2 gegen den späteren Turniersieger verloren. Danach aber ging es richtig los und die Ergebnisse sprechen für sich: Mit 5:0, 4:1, 2:0, und 4:1 überraschte man die anderen Teams. Schade, dass es bei diesen tollen Ergebnissen nicht für das Endspiel gereicht hatte.

Zum Abschluss konnten Lilly und Theresa sehr stolz die Urkunde für den dritten Platz in Empfang nehmen. Mit den beiden freuten sich Sophie, Lea, Jamila Katharina, Emma, Ingke, Greta und Fiona. Für alle Mädchen war es auf jeden Fall eine tolle Erfahrung.

Ein herzlicher Glückwunsch aus Dieblich geht an die Grundschulen aus Bendorf (1.) und Winningen (2.).

 

Das Team...
...war sehr erfolgreich!